Termine: Online-Austausch der Selbsthilfegruppen-Leitungen

Einladung
Online-Austausch der Selbsthilfegruppen-Leitungen

  • 30.04.2022 von 14.00 bis 16.00 Uhr: Facebook: Schulung zum optimalen Umgang mit Social Media mit Ruth Flach
  • 11.06.2022 von 14.00 bis 16.00 Uhr: Instagramm: Schulung zum optimalen Umgang mit Social Media mit Ruth Flach
  • 21.06.2022 von 19.30 bis 21.00 Uhr: Selbstmanagement und gesunder Umgang mit den Anforderungen durch die Leitung einer SHG mit Martina Hahn (psychologische Psychotherapeutin)
  • 14.09.2022 von 19.30 bis 21.00 Uhr: Infos zur Liposuktion und optimale OP-Vor-/Nachbereitung mit Dr. Stefan Rapprich

Anmeldung unter: info@lipoedem-gesellschaft.de
Informationen zum Online-Zugang und Ablauf erhalten
Sie nach Anmeldung.

>>> PDF Handout anzeigen

Termine: Info-Veranstaltung online für alle Mitglieder der Lipödem Gesellschaft e.V.

Einladung

Info-Veranstaltung online für alle Mitglieder der Lipödem Gesellschaft e.V.

Anmeldung bis zwei Tage vor Veranstaltung möglich.

  • 25.05.2022 von 19.30 bis 21.00 Uhr: „Was können Betroffene für sich tun, wo gibt es Unterstützung?“ mit Hendrikje ter Balk
  • 21.09.2022 von 19.30 bis 21.00 Uhr: Infos rund um Diagnose und Liposuktion mit Dr. Stefan Rapprich

Anmeldung unter: info@lipoedem-gesellschaft.de
Informationen zum Online-Zugang und Ablauf erhalten
Sie nach Anmeldung.

>>> PDF Handout anzeigen

Termine: Online-Schulungen für Ärzt*Innen und Fachkräfte

Einladung

Online-Schulungen für Ärzt*Innen und Fachkräfte

  • 22.06.2022 von 16.00 bis 17.00 Uhr: Lipödem – Operative Therapie, sowie Vor- und Nachsorge mit Prof. Dr. med. Tobias Hirsch
  • 14.09.2022 von 16.00 bis 17.00 Uhr: Lipödem – konservative Therapie und Heilmittelrichtlinie mit Dr. Olaf Deling
  • 09.11.2022 von 16.00 bis 17.00 Uhr: Lipödem – Diagnose und Pathogenese mit Dr. Stefan Rapprich

Anmeldung unter: info@lipoedem-gesellschaft.de
Informationen zum Online-Zugang und Ablauf erhalten
Sie nach Anmeldung.

>>> PDF Handout anzeigen

Termin: Expert*Innen-Austausch für Ärzt*Innen und Fachkräfte zu aktuellen Themen und Fragestellungen

Einladung

Expert*innen-Austausch für Ärzt*innen und Fachkräfte zu aktuellen Themen und Fragestellungen – online

31.08.2022 von 19.30 – 21.00 Uhr

Der Expert*innen-Austausch im Bereich Medizin dient – neben dem Erfahrungsaustausch – auch der Diskussion über die frühzeitige Diagnose, aktuelle Erkenntnissen zur Pathogenese und der optimalen Unterstützung der betroffenen Patientinnen, sowohl konservativ als auch vor, während und nach den Liposuktionen.

Persektivisch wird es auch darum gehen, gemeinsame Expertenstandards zu entwickeln

Anmeldung unter: info@lipoedem-gesellschaft.de
Informationen zum Online-Zugang und Ablauf erhalten
Sie nach Anmeldung.

>>> PDF Handout anzeigen

Lipödem Gesellschaft – Mitgliederversammlung am 11.05.2022

Wir laden alle Mitglieder herzlich ein.

Tagesordnung unserer Mitgliederversammlung

am 11.5.2022 um 19 Uhr Online

Anmeldung bis zum 20.4.2022 bitte über mitglieder@lipoedem-gesellschaft.de

  • Begrüßung
  • Eröffnung der Mitgliederversammlung
  • Wahl der Versammlungsleitung
  • Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Genehmigung der Tagesordnung
  • Jahresbericht des Vorstands für das abgelaufene Kalenderjahr
  • Finanzbericht des Schatzmeisters
  • Bericht der Rechnungsprüfer
  • Aussprache über die Berichte
  • Entlastung des Vorstands
  • Neuwahl des Vorstands
  • Satzung
  • satzungsgemäß gestellte Anträge (werden im Einzelnen aufgeführt)
  • Verschiedenes / Stimmen der Mitglieder
  • Schlusswort des Vorsitzenden

Deutsch – belgische – Vernetzung

Die LipödemGesellschaft ist nicht nur in Deutschland aktiv, sondern sucht auch den Kontakt zunehmen zu den Nachbarländern (im Rahmen unserer Möglichkeiten). Am Freitag werden Stephan Porten und Hendrikje ter Balk den Vize-Ministerpräsident A. Antoniadis, Minister für Gesundheit und Soziales, Raumordnung und Wohnungswesen, Regierung der Deutschsprachigen Gesellschaft. Auch in Belgien fehlt es an einer fundierten Versorgung und wir gehen hier in den Austausch und die Vernetzung. Hr. Antoniadis hat bereits auch in der Vergangenheit das Thema (auch in Deutschland) stetig unterstützt und war 2019 auch auf der Leidthema Lipödem Veranstaltung in Köln.

Mehr Informationen zu Hr. Antoniadis und dem Thema Lipödem finden Sie hier: http://www.antoniadis.be/cms/?p=4795

Und auch hier: http://www.antoniadis.be/cms/?p=4795

Versorgungsdebakel Lipödem – wie geht’s weiter?

Der Stream ist nun in der Mediathek auf der Homepage der Agenda bedarfsgerechte Versorgung zu sehen.

In der Bundesrepublik leiden Tausende von Frauen unter der chronischen Schmerzerkrankung Lipödem. Die Politik hat in 2020 eine Übergangslösung geschaffen, um besonders schweren Fällen zu helfen. Die anderen Stadien bleiben seit Mai 2014 unversorgt. Wir ziehen nach einem Jahr ein Fazit. Nach der erheblichen Prozessverschleppung (einige Akteure im Gesundheitswesen sprechen von einem Systemversagen) zeichnet sich auch in der Überlösung ein Versorgungsdebakel ab. Dies bedeutet, dass auch die schwerst-betroffenen Patienten weiterhin unzureichend versorgt sind. Diese Themen wurden in der Veranstaltung „Versorgungsdebakel – wie geht´s weiter?“ aufgegriffen und mit Betroffenen, Ärzten, Verbänden und Politikern diskutiert.
Für die Veranstaltung konnte die LipödemGesellschaft e.V. (www.lipoedem-gesellschaft.de) als Contentpartner gewonnen werden.

Der Livestream und das dazugehörige Positionspapier finden Sie hier:  https://bedarfsgerechte-versorgung.de/mediathek/

Nach oben scrollen